Hinweise zum Camping

Grundsätzlich ist das Campen im Fahrerlager ohne Anmeldung erlaubt, jedoch sind die Toiletten und Duschen nicht durchgehend nutzbar.

Grillen ist kein Problem, aber es darf  nicht in einem Lagerfeuer ausarten.

Es gibt keine Mülltonnen vor Ort, jeder Müll, besonders Öl- Spraydosen sowie mögliche Altreifen & Schläuche sind ausnahmslos wieder mitzunehmen. Der Parkplatz ist sauber zu hinterlassen.

 

Das Übernachten ist kostenlos, jedoch gilt der Gastfahrerbeitrag immer nur für einen Tag.

 

230V AC Stromanschluss kann nach vorheriger Nachfrage kostenpflichtig zur Verfügung gestellt werden.

 

Brötchen und Einkaufsmöglichkeiten mit internationalem Flair gibt es im Ort Watenstedt (ca.1km)

Der nächst größere Supermarkt mit Tankstelle  befindet sich im Stadtteil Thiede (ca. 5km)